Авиация СГВ

Главная страница сайта Регистрация Вход

Список всех тем Правила форума Поиск

  • Страница 1 из 1
  • 1
Модератор форума: Томик, Viktor7, Геннадий  
Авиация СГВ » ВОЕННОПЛЕННЫЕ - ШТАЛАГИ, ОФЛАГИ, КОНЦЛАГЕРЯ » Wehrmacht und Legionäre » "Die Brandenburger" Kommandotruppe und Frontverband (Операция абвера "Шамиль")
"Die Brandenburger" Kommandotruppe und Frontverband
ГеннадийДата: Воскресенье, 15 Января 2017, 21.02.46 | Сообщение # 1
Группа: Модератор
Сообщений: 26175
Статус: Отсутствует
Im Zuge des deutschen Vordringens im Kaukasus plante die Abwehr die Aufwiegelung der unzufriedenen Kaukasus-Stämme gegen die sowjetische Herrschaft. Das hier vorgestellte Sonderunternehmen "Schamil" sollte entsprechende Kräfte im nordkaukasischen Raum bündeln und gegen die Rote Armee einsetzen.

Das erste Dokument vom 5. Januar 1943 zeigt den Einsatzweg dieses Sonderunternehmens.
https://www.bundesarchiv.de/oeffent....html.de

Im Zuge des deutschen Vordringens im Kaukasus plante die Abwehr die Aufwiegelung der unzufriedenen Kaukasus-Stämme gegen die sowjetische Herrschaft. Das hier vorgestellte Sonderunternehmen "Schamil" sollte entsprechende Kräfte im nordkaukasischen Raum bündeln und gegen die Rote Armee einsetzen.

Das zweite Dokument ist ein Auszug aus dem nachträglichen Erfahrungsbericht zum Sonderunternehmen "Schamil" vom 27. April 1943. Gezeigt wird hier die Zusammenfassung.
https://www.bundesarchiv.de/oeffent....html.de

Hier wird ein Bericht vom 1. Juli 1943 zu einer Dienstreise eines Offiziers der Abwehrschule in Brandenburg zur Abwehrstelle Ostland vorgestellt, der wiederum einen Erfahrungsbericht eines russischen V-Mannes in deutschen Diensten enthält. Es handelt sich hierbei um Erfahrungen im Dienst einer stationären Abwehrstelle an der Front.
https://www.bundesarchiv.de/oeffent....html.de

Ein Grundproblem von Brandenburg-Einheiten im Kommandoeinsatz war, daß sie häufig nach Durchführung des Einsatzes von den Verbänden, denen sie zur Erledigung dieses Auftrages - oft auf Anforderung - unterstellt worden waren, nicht freigegeben wurden, sondern in deren Verband infanteristisch weiterverwendet wurden. Dies geschah dann in der Regel an den jeweiligen Brennpunkten und führte zu entsprechenden Verlusten. Der hier gezeigte Funkspruch des Wehrmachtführungsstabes vom 1. Oktober 1943 weist deshalb dezidiert darauf hin, daß es sich bei den Brandenburg-Einheiten um Spezialtruppen handelt, die nur entsprechend eingesetzt werden sollten. An der langfristigen "Vertruppung" zu einer … [weiterlesen]
https://www.bundesarchiv.de/oeffent....html.de

Lesen Sie weiter.


С уважением,
Геннадий
Буду благодарен за информацию о побегах советских военнопленных
Suche alles über Fluchtversuche von russischen Kriegsgefangenen.
 
Авиация СГВ » ВОЕННОПЛЕННЫЕ - ШТАЛАГИ, ОФЛАГИ, КОНЦЛАГЕРЯ » Wehrmacht und Legionäre » "Die Brandenburger" Kommandotruppe und Frontverband (Операция абвера "Шамиль")
  • Страница 1 из 1
  • 1
Поиск:


SGVAVIA © 2008-2021
Хостинг от uCoz
Счетчик PR-CY.Rank